+38 (067) 670-67-04
Фільтри

GEOFIP-PM5 FEUERSCHUTZBESCHICHTUNG FÜR METAL (R 90-150)

Die Zweikomponentenbeschichtung GEOFIP-PM5 ist auf der Basis einem geopolymer-mineralischen Bindemittel zum Schutz von Metallstrukturen vor Feuer bei einem Brand von 90-150 Minuten (R 90-150) entwickelt. Beständig gegen meteorologische, chemische und biologische Faktoren.

geofip-pm5

2.5 €/kg

BESTELLEN

 Feuerbeständig
 Superfest
 Feuchtigkeitsresistent
 Frostbeständig
 Hypoallergen
TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN DER BESCHICHTUNG GEOFIP-PM5

Komposition Geopolymer-Binder, Mineral-Füllstoffe, Korrekturzusätze
Lösungsmittel Wasser (nicht mehr als 5%)
Verpackung Komponente A – Beutel (12,3 kg);
Komponente B – Paket mit Ventil (7,7 kg)
Haltbarkeit der Komponenten 12 Monate
Betriebsfrist der Beschichtung Alter: 10
Konsistenz teigartig
Farbe Farbtönen – Hell-Creme bis dunkelbraun
Derbheit ≈ 1-1,3 g/cm³
Die Wasserstoffzahl (pH) 11-11,5
Anwendungstemperatur bis +1 000 °C
Schichtdicke Von 25 bis 35 mm
Verbrauch pro 10 mm Schichtdicke * 10-13 kg/m²
Arbeitszeit * 60 min
Erhärtenzeit * Anfang von Erhärten – in 3 Stunden;
Erhärtendauer – bis 3 Tagen
Festigkeitszuwachs innerhalb 28 Tagen
Wärmeleitfähigkeit der Beschichtung 0,06 Watt/mK
Grenze der Feuerfestigkeit, δang = 3,4 mm R 90 – 25 mm; R 120 – 30 mm; R 150 – 35 mm
Beschichtungsstärke nicht weniger als 20 MPa


* Unter normalen Bedingungen (Temperatur +20°C, relative Luftfeuchtigkeit 60%). Bei Arbeiten unter anderen Bedingungen können die Werte der Indikatoren von den in der Tabelle angegebenen Werten abweichen.


DOWNLOAD
ANWENDUNGSBEREICH

• Schutz vom freien Feuer:
• tragende Eisenkonstruktionen an Brandgefahranlagen, Eisenbahn- und Straßentunnel, Ausrüstung zur Gewinnung/Verarbeitung von Gas, Erdöl und Erdölprodukten, Luftkanälen;
• Strukturen des petrochemischen Komplexes, Maschinensaale von Atomkraftwerken, Munitionsdepots bei den Unternehmen des Verteidigungsministeriums.
• Schutz vor atmosphärischer, chemischer und biologischer Korrosion:
• Brücken, Straßen, U-Bahn; Rumpfs und Mechanismen von Schiffen; Außenflächen von Behältern;
• Wohngebäude und Ingenieurgebäude, die sich in einem ständigen Temperaturwechsel befinden
Feuerschutzbeschichtung GEOFIP-PM5 entspricht dem TU U 23.6-41182689-001:2017 und kann, nach den Ergebnissen der staatlichen Gesundheits- und epidemiologischen Untersuchung, in Bau und Industrie eingesetzt werden. Die Brandschutzeigenschaften der Beschichtung werden gemäß Protokoll Nr. 34/1-2019 des Staatlichen Notfalldienstes der Ukraine bestimmt.

BRODUKT IST NUR FÜR DEN SACHGERECHTEN GEBRAUCH BESTIMMT!

NUR FÜR DEN SACHGERECHTLICHEN GEBRAUCH BESTIMMTES PRODUKT!

x
Bestellung aufgeben
geofip-pm5

Feuerbeständig beschichtung für metal  (R 90-150)
2.5 €/kg
Menge des Produktes (kg)
Ihr Vorname
Telefonnummer
E-Mail
Bestellen